Logo Sprachkitas Wir sind Sprachkita!
Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.
Wir legen einen Schwerpunkt auf die
sprachliche Entwicklung unserer Kinder.
Wir nutzen z.B. Gesprächsanlässe im Alltag,
um den Wortschatz und die
Sprachfähigkeiten der Kinder zu erweitern.
Dieses Bundesprogramm wird gefördert vom
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
   Floorball

Floorball

Seit Mai 2016 haben unserer Kinder die Möglichkeit,
in der Sporthalle am Kloster das Floorball-Spiel zu erlernen.

   Schildi

Sozialberatung: jeden Montag von 12.45-13.45 Uhr

krabbelgruppe

Die Krabbelgruppe
in der Kita „St. Elisabeth“, Neue Straße 9, Weißenfels (Zugang auch über Friedrichstraße 15 möglich). Eingeladen sind alle interessierten Eltern mit ihren Kleinkindern bis zwei Jahre.  Bei einem kleinen Programm haben die Kinder Gelegenheit zusammen zu spielen,               zu singen und zu turnen. Zeit: von 9.00 bis 10.30 Uhr.
Termine siehe bei "Aktuelles".
Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

 in verschiedenen Sprachen: Einladung zur Krabbelgruppe
   Kirche 19.03.DSC 0005

Einmal in der Woche besuchen wir mit viel Freude unsere Kirche      St. Elisabeth. Pünktlich um 8.45 Uhr, wenn die Glocken läuten, wartet Herr Papke auf uns. Während der Fastenzeit hat er uns auf dem Weg bis Ostern begleitet. Wir sind schon gespannt auf die nächsten Katechesen mit Herrn Papke!

   DSCI2642

 Die Vorleseoma kommt
Aller zwei Wochen bekommen wir Besuch von den Vorleseomas.             Frau Schneider (im Bild) und Frau Müller von unserer St. Elisabeth-Gemeinde wechseln sich dabei ab. Für unsere Kinder ist es etwas Besonderes, wenn extra jemand kommt, um Märchen oder auch andere Geschichten vorzulesen. Mucksmäuschenstill sitzen sie auf dem Teppich und lauschen der Geschichte. Inzwischen können wir auch einen Vorleseopa begrüßen.

   Vorleseoma Kirche

Unsere Vorlese-Oma, Frau Schneider,
erzählt diesmal eine Geschichte in der Kirche:
Lisa spielte mit einem Ball. Der Ball rollte auf die Straße und Lisa
lief hinterher, um ihn zu holen.Dabei achtete sie nicht auf das Auto, welches laut bremste und hupte. Lisa bekam einen Schreck,
so dass sie nun vor Allem Angst hatte und nicht mehr lachen konnte. An einem Sonntag ging sie mit ihrer Mutter in die Kirche. Sie sieht Maria und erfährt, dass alle Menschen Schutz unter ihrem großen Mantel finden. Nun kann sie wieder angstlos leben und
Freude an allem Schönen haben.

   PL4 7469 Kita St. Elisabeth

Englisch im Kindergarten

Seit ein paar Wochen können unsere Großen sich auf englisch begrüßen, fragen, wie es geht und auch schon ein Lied auf Englisch singen. Spielerisch vermittelt Herr Morys die englische Sprache.

   DSCI2731

Gesundes Frühstück

Einmal im Monat bleiben die Brottaschen zu Hause.
Gemeinsam mit den Kindern wird das Frühstück zubereitet.
Vorher überlegen die Kinder einer Gruppe,
was sie essen möchten und gehen einkaufen.

P1010006 Sportraum

Unser Sportraum

 

Vielfältige Bewegungsangebote laden unsere Kinder zum Sport ein. Jede Gruppe besucht einmal pro Woche den Sportraum.
Allein schon die Frage:"Wollen wir heute zum Sport gehen?" , löst jedesmal Begeisterung und Vorfreude aus.

blume-2.png

Wir sollten die Welt mit den Augen der Kinder entdecken.