Krippenspiel Maria  Joseph Die große Gruppe erfreute wieder ihre Familie und Gäste  mit einem Krippenspiel.
Krippenspiel Engel Entzückende Engel verkünden den Hirten, dass Jesus geboren ist.
Krippenspiel Hirten Die Hirten hören und staunen.
Adventsfeier Zeitungsschlagen Im Anschluss an das Krippenspiel saßen wir im
Pfarrheim gemütlich bei Plätzchen, Kinderpunsch
und Kaffee beisammen.

Das Fest klang mit Spielen (hier Zeitungsschlagen)
und gemeinsamem Weihnachtsliedersingen aus.
MarienwStand Zur Marienweihnacht am 3. Adventssonntag beteiligte sich unser Freundeskreis mit einem Stand.
Viele fleißige Hände haben dafür gebastelt,
Plätzchen gebacken und den Stand weihnachtlich dekoriert.
MarienwZinn gießen Stets dicht umlagert war der Stand der Zinngießerei.   Unter geduldiger und fachkundiger Anleitung von          Daniel Kittler durften die Kinder aus Zinn              Weihnachtsschmuck gießen.                                                Die Formen hat er aus Kautschuk selbst hergestellt.            Herzlichen Dank für dieses Highlight!
Plätzchen essen Adventsweg Nach dem Adventsweg, bei dem wir immer gemeinsam mit den Kindern einen Teil der Weihnachtsgeschichte erzählen, gibt es leckere Plätzchen - diese wurden von den Eltern bzw Großeltern gebacken. Herzlichen Dank dafür!
Plätzchen backen Mit großem Eifer haben unsere Kinder Plätzchen gebacken. Bäcker Schmidt brachte alles Notwendige inclusive einen interessanten Backofen mit. Die Plätzchen schmeckten wirklich lecker.
Nikolaus Sonntag 2014 Im Gemeindegottesdienst am Sonntag erschien der
Nikolaus auch. Über das Lied der Kinder
freute sich nicht nur der heilige Nikolaus,
sondern die ganze Gemeinde,
wie der Applaus es bewies.
Nikolaus 2014

In diesem Jahr besuchte uns der
Bischof Nikolaus nicht in der Kita,
sondern überraschte uns in der Kirche.

Adventskranz 2014

Seit vielen Jahren sponsert uns die Gärtnerei
Thomas Fischer aus Naumburg einen Adventskranz.
Er verleiht unseren Adventsstunden
eine besondere Atmosphäre.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für
diesen schönen Adventskranz bedanken.

Kita-Geb. 2014

               Gleichzeitig feierten wir den                       66. Kita-Geburtstag.                                        Von Freunden unserer Kita erhielten wir Geschenke: natürlich was zum Naschen, Blumen und eine schöne Glückwunschkarte.

St. Elisabeth 2014

 Zum Fest der heiligen Elisabeth                               - sie ist die Namenspatronin unserer Kita -     spielten zwei Kinder die Legende vom Rosenwunder. Im Anschluss erklang unser Elisabeth-Lied.

St. Martin 2014

Am 11.11., dem Martinstag, spielten uns die       Blaukarierten die Geschichte vom                         heiligen Bischof Martin vor.

Kita Auftritt beim Benefizabend NEU STADT KINDER 019

 Benefizkonzert für den Verein Neustadtkinder    am 10. Oktober 2014

Ein großer Kita-Chor begrüßte die Gäste.

Kita Auftritt beim Benefizabend NEU STADT KINDER 038  Unsere Kita führte das Lied von den Buntgemischten auf.
Ein besonderer Hingucker waren unsere schicken T-Shirts.
IMG 7461

Erntedankfest

Im Stroh können die Kinder Kartoffeln suchen.

IMG 7460 Mit Gummistiefeln um die Wette rennen - keine leichte Sache.
DSCI3028 Zu Besuch bei der Feuerwehr.
DSCI3044

Dankeschön an Herrn Neumann und Herrn Perzuk, die den Kindern auf interessante Weise die Arbeit der Feuerwehr nahebrachten.
Ein großer Spaß war es für unsere Kinder, mit Wasser Büchsen umzuwerfen.

IMG 6960

Am 11. Juli 2014 verabschiedeten wir unsere Schulkinder mit einem Zuckertütenfest.
Für den Schulalltag wünschen wir euch alles Gute - und vor allem : immer Freude am Lernen!

DSCI2810 2

Wandertag am 01. Juli 2014

 

Familie Kreis hat uns in ihren Garten eingeladen.

DSCI2847 Es gab viele Ecken zum Verstecken -
ein tolles Abenteuer für unsere Kinder!
DSCI2912 Die Hänge bieten interessante Spielmöglichkeiten
und Gleichgewichtstraining.
 DSCI2852

 Zwischendurch können sich die Kinder an einer
Saft- und Obstbar erfrischen.

Wer es ruhiger mag, der kann basteln oder sich an
einem schattigen Platz ausruhen.

DSCI2791

Am 26. Juni 2014 feierten wir gemeinsam mit Kindern, Eltern und Freunden unser Sommerfest.

DSCI2793

Unsere Großen überraschten uns mit ihren Englisch-Kenntnissen, die Herr Morys ihnen spielerisch und mit viel Freude vermittelt hat.

IMG 3851

Die "Rotgefleckten" führten ein Singspiel vom hungrigen Mäuschchen auf.  Im Rahmen eines Musikprojektes - finanziert von unseren Freundeskreis- haben sie es einstudiert.

An dieser Stelle ein Dankeschön an unseren Freundeskreis, der das Sommerfest finanziell gefördert hat!

IMG 6515

Indianerfest

Wir beginnen traditionell mit dem Tanz um das Feuer
und begrüßen alle Gäste.

IMG 6533 Großer Beliebtheit erfreut sich das Ponyreiten
IMG 6617 Unsere besonderen Gäste: ehemalige Kita-Kinder,
die im letzten Jahr in die Schule gekommen sind.
IMG 6611 Die Kinder können sich Indianerschmuck basteln.
IMG 6642 2 Wir sind auf Büffeljagd
DSCI2717

 Liebe Mutter Gottes, jetzt ist Mai.

Da kommen wir Kinder mit Blumen herbei.

Wir bringen sie dir und Jesuskind,

gib uns den Segen, dass gut wir sind.

 

Im Marienmonat Mai schmückten die Rotgefleckten die Marienstatue mit Blumen.

IMG 6456

Oma-Opa-Tag

Unsere Kinder erfreuen die zahlreich erschienenen Großeltern           mit  neuen und alten Liedern.
Besondere Freude bereitete das Lied
"Wenn der Topf aber nun ein Loch hat".
Dies sangen die Großeltern begeistert mit.

IMG 6460 Im Garten spielen und basteln die Kinder
gemeinsam mit ihren Großeltern.
DSCI2678 Nachdem im vorigen Jahr alle angesetzten Termine für das                                                          Sportfest
ins Wasser fielen, durften wir bei Sonnenschein am Dienstag,             dem 20.Mai zum Sportplatz starten.
Mit dem Motto "Wir sind keine langsamen Schnecken -                     sondern flinke Hasen (Sportler) und einem kräftigen                            "Sport frei!" stimmten wir uns auf die Wettkämpfe ein.
Hilfe erhielten wir von 5 Eltern und Frau Ehspanner vom Förderverein, die Ergebnisse notierten und fotografierten.
100 7708 Die Kinder hatten Freude daran, ihre Kräfte beim Ausdauerlauf, Wettrennen, Weitsprung, Weitwurf und Zielwurf zu messen.
Selbst unsere 1 und 2jährigen kamen im Wagen gefahren und gelaufen. Sie hatten Spaß am Ballspielen und erobern des Geländes.
IMG 3160

Für Essen und Trinken war gesorgt. Zur abschließenden Siegerehrung wurden Goldmedaillen überreicht - alle Kinder hatten gewonnen! -        und den Helfern wurde gedankt.
Müde und glücklich zogen die Buntgemischten zurück zur                    Kita St. Elisabeth.

DSCI2620 2

                Gründonnerstag

Mit Tüchern und Anschauungsmaterial erklärte Frau Hassler uns sehr lebendig die Bedeutung dieses Tages: Jesus saß ein letztes Mal mit seinen Freunden zusammen und aß und trank mit ihnen. Auch wir hielten gemeinsam Mahl, die sogenannte Agape.

DSCI2612

Schon seit einigen Jahren erfreut uns die Gartenbaufirma Kittel aus Zorbau mit einem Präsentkorb zu Ostern. Er ist mit vielen Leckereien gefüllt und natürlich auch mit Frühlingszweigen verziert. Zum Dank boten die Kinder einige Lieder aus unserem diesjährigen Oster-Reportoire dar. Ein herzliches Dankeschön an Firma Kittel!

DSCI2606

                    Palmsonntag

Die Kinder hörten vom Einzug Jesu in Jerusalem: die Menschen empfingen Jesus mit Hosianna-Rufen und winkten mit Palmenzweigen. Auch unsere Kinder winkten mit kleinen Sträußchen und spielten die Szene nach. Ein ganz herzliches Dankeschön sagen wir Familie Stöckl, die uns schon seit vielen Jahren die schönen Sträußchen bindet. Am Ende des Kita-Tages durfte jedes Kind ein Sträußchen mit nach Hause nehmen.

IMG 6391

Wir feierten Fasching an zwei tollen Tagen. Am Rosenmontag stellten sich die Kinder in ihren Kostümen vor: "Und wer heut`als ... gekommen ist, tritt ein..." Unsere Musikpädagogin sorgte mit ihrer Gitarre und neuen Liedern für ein besonderes Highlight.
Der zweite Tag stand unter dem Thema "Märchen". Die größeren Kinder spielten Märchen vor. Auf dem Bild tanzen sie gerade beim Hochzeitsball von Aschenputtel.

DSCI2479

Auch in diesem Jahr ziehen unsere Kinder als Sternsinger, mit dem Weihnachtsstern voran, durch Weißenfels und bringen den Segen des Christkinds in die Häuser. Die Sternsinger wollen mit ihren Liedern und Gedichten aber auch für andere Kinder, denen es nicht so gut geht, „Segen bringen und Segen sein". So lautet auch das Motto der Sternsinger-Aktion 2014. Das Geld, das unsere Sternsinger-Könige in ihrer Schatzkiste sammeln, ist dieses Jahr für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit bestimmt.

blume-1.png